Herzlich Willkommen auf der Vereinshomepage
des TuS 07 Kranenburg

Der erste Sportverein in Kranenburg wurde gegründet. Und das in einer Kneipe.Der Geist von Turnvater Jahn wehte bis an den tiefsten Niederrhein.Das erste Treffen der Turner fand in der Gaststätte Cattelans am Nimweger Tor statt. Der Turnverein 1907 Kranenburg war geboren.Die Männer der ersten Stunde waren: Johann Ott, Josef Willemsen, Anton Ebben, Heinrich Thielen, Willi van Raay, Willi Hasselmann, Peter Kersten, Albert Holtermann, Johann Heimings, Wilhelm Vehoeven, Johann Thielen, Gerhard Thielen, Willi Neviok, die Brüder Schroers, Jan Voigt und Lehrer Schax.Auf der Suche nach dem 1.Vorsitzendem machten es sich die Männer der ersten Stunde recht einfach: Einmal umdrehen, da stand Wirt Theodor Cattelans. Er führte als erster den heute mehr als 100-jährigen Verein.

Aktuelles

Die 2. Mannschaft des TuS 07 wird in der Saison 2021/22 weiterhin von einem Trainer-Trio trainiert und betreut.
Stefan Daamen, Mirco Berns und Nils Hopman übernehmen die verantwortlichen Positionen bei der Reservemannschaft und sorgen somit für Kontinuität bei der "Zweiten".

Die Personalplanungen, die den Trainer- und Betreuerstab der 1. Mannschaft betreffen, sind abgeschlossen. Mit Stephan Willemsen, der an der Seite des Trainers Michael Umbach weiterhin den Co-Trainerposten übernimmt und Urgestein Detlef Janßen, der auch in der Spielzeit 2021/22 als Mannschaftsbetreuer an der Linie steht, konnten zwei wichtige Positionen im Trainer- und Betreuerstab für die kommende Saison besetzt werden.

Auch in der kommenden Spielzeit 2021/22 wird Michael Umbach die erste Mannschaft des TuS 07 Kranenburg trainieren. Wir wünschen "Spunk" weiterhin viel Erfolg bei dieser sportlichen Aufgabe und freuen uns auf eine weitere Saison mit ihm